Zum Hauptinhalt springen
Suche

Unsere Geschichte in der Klimaforschung

Wir weisen unmissverständlich alle in der Presse aufgebrachten Anschuldigungen, dass ExxonMobil die Öffentlichkeit über die Risiken des Klimawandels belogen habe, zurück. Diese Pressemeldungen sind unwahre Verzerrungen der Tatsachen über ExxonMobils vierzigjährige Geschichte in der Klimaforschung.

Wir sind uns der Risiken des Klimawandels bewusst und nehmen dieses Problem sehr ernst. Das Unternehmen hat die Risiken des Klimawandels sowie die Analyse des Kohlenstoff-Lebenszyklus und Emissionsreduzierungen auf laufender Basis öffentlich diskutiert und erforscht.

Im Rahmen ihrer vierzigjährigen Forschung zum Klimawandel hat ExxonMobil etwa 150 Veröffentlichungen herausgegeben. Darunter sind mehr als 50 in Peer-Reviews begutachtete Veröffentlichungen und fast 300 Patente für führende technische Lösungen zur Emissionsreduzierung und damit verwandten Anwendungsbereichen. Unsere Wissenschaftler sind Vorreiter in der Klimaforschung, verfügen über ein tiefgreifendes Verständnis und arbeiten mit weltweit führenden Klimaexperten zusammen.

Seit langem haben wir unsere Aktionäre und Investoren über unsere Wahrnehmung der mit dem Klimawandel verbundenen geschäftlichen Risiken informiert. Diese Informationen wurden auch in Zulassungsanträgen, in unserem jährlichen Corporate Citizenship Report und in anderen Berichten an die Aktionäre offengelegt.

Wir arbeiten konstant an der Erforschung und Entwicklung von Lösungen zur Bewältigung der Herausforderungen, die sich mit der kontinuierlichen weltweiten Energieversorgung bei gleichzeitiger Reduzierung der Umweltauswirkungen stellen. Jüngste Beispiele für unser Engagement sind z. B. die Erforschung transformativer Innovationen im Bereich Energie und Umwelt, die Entwicklung von Klimamodelling und die Erforschung kohlenstoffärmerer Energieträger. Alle diese Projekte werden in Zusammenarbeit mit führenden Forschungsuniversitäten durchgeführt.

Wir verfolgen vernünftige Ansätze – wie die Verwendung von Erdgas statt Kohle für die Stromerzeugung, die Effizienzoptimierung und die Nutzung der Marktkräfte zum Vorantreiben von Änderungen. Gleichzeitig beteiligen wir uns durch die Finanzierung und Mitwirkung an der Forschung und Entwicklung technischer Lösungen und dem Erlangen eines besseren Verständnisses der Risiken des Klimawandels.

ExxonMobil setzt sich verantwortungsbewusst mit dem Thema Klimawandel auseinander. Wir werden dieses Thema weiterhin erforschen, die Steigerung der Energieeffizienz unterstützen, an der Reduzierung von Emissionen arbeiten, neue Technologien verfolgen und uns für eine effektive Politik einsetzen.

Erfahren Sie mehr über die Perspektiven von ExxonMobil zum Klima.

Blogs:

In Peer-Reviews begutachtete Veröffentlichungen:

Schließen