Zum Hauptinhalt springen
Suche

Unsere Position zum Klimawandel

Wir teilen die Sorgen der Menschen in allen Teilen der Welt, wie der Energiebedarf der Welt erfüllt und gleichzeitig Treibhausgasemissionen reduziert werden können.

Das Risiko des Klimawandels ist offensichtlich und erfordert Maßnahmen. Die vermehrte Abgabe von Kohlenstoffdioxid in die Atmosphäre bewirkt eine globale Erwärmung. Es herrscht weitgehend wissenschaftlicher und politischer Konsens darüber, dass weitere Schritte zur Quantifizierung und Bewertung dieser Risiken unternommen werden müssen.

ExxonMobil unternimmt Schritte zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen in ihren Betrieben, hilft Verbrauchern bei der Reduzierung der von ihnen verursachten Emissionen, unterstützt die Forschung bei der Entwicklung technologischer Lösungen und nimmt aktiv an konstruktiven Gesprächen zu politischen Alternativen teil.

Die Lösungsfindung für den Klimawandel, Bereitstellung wirtschaftlicher Chancen und die Überwindung der Armut von Milliarden Menschen sind komplexe, miteinander verbundene Aufgabenstellungen, die komplexe Lösungen erfordern. Es herrscht ein Konsens, dass für das Ansprechen dieser Risiken umfassende Strategien entwickelt werden müssen.

Schließen