Zum Hauptinhalt springen
Suche

News

Dienstag, 16. Jan. 2018  

Weilerbach: Tankstelle in der Hauptstraße 71 öffnet unter Esso Logo neu

Kunden der Tankstelle in der Hauptstraße 71 in Weilerbach werden künftig Esso Kraftstoffe tanken. Nach einem 16-tägigen Umbau eröffnete die Station am heutigen Dienstag, 16. Januar, wieder.

Die Tankstelle erhält zur Neueröffnung das moderne Synergy-Design. Synergy ist der neue Markenauftritt von Esso, der seit vergangenem Jahr schrittweise bundesweit ausgerollt wird und aus einer frischen Optik mit Elementen wie der sogenannten Wave vor den jeweils ersten Zapfsäulen und einer neuen Farbgebung – die Kraftstoff-Pumpen sehen künftig blau aus – überzeugt. Zudem bietet Esso seit September bundesweit seine neuen Synergy-Kraftstoffe an, die mit Verbesserungen in Sachen Effizienz, Motorsäuberung und -leistung punkten. „Unsere Kunden können künftig bei uns übrigens auch mit der DeutschlandCard Punkte sammeln und an den Aktionen teilhaben, die Esso regelmäßig gemeinsam mit den Sparkassen durchführt“, sagt Stationsbetreiber Alexander Erndt.

Während der Bauphase wurde der gesamte Vorhof der Tankstelle modernisiert – die neuen Designelemente wurden installiert, der Preismast wurde ebenso wie die Attika ausgetauscht, zudem erhielt die gesamte Station das Esso-Branding. „Ich bin begeistert, wie professionell und schnell alles über die Bühne ging. Unsere Kunden werden vom neuen Design begeistert sein“, so Stationsbetreiber Erndt, der dabei auch auf den neuen, modernen Shop samt Backshop verweist.

Auch auf Seiten von Esso ist die Freude über den neuen Partner groß. „Alexander Erndt hat uns mit seinem Engagement und seiner bisherigen Arbeit sofort beeindruckt. Die Gespräche mit ihm verliefen von Anfang an sehr konstruktiv und offen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und natürlich über die Wiedereröffnung seiner Station“, erklärt Michael Geen, der bei Esso für die Akquise neuer Partner zuständig ist.

Schließen