Zum Hauptinhalt springen
Suche

News

Montag, 9. Nov. 2015  

Biologisch abbaubares Hydrauliköl: Kosten- und energieeffizient

ExxonMobil erweitert das Produktportfolio mit Mobil SHC Hydraulic EAL um eine neue Reihe biologisch abbaubarer Hochleistungs-Hydrauliköle. Sie decken den wachsenden Bedarf an umweltgerechten Schmierstoffen, die in ökologisch sensiblen Bereichen eingesetzt werden können: beispielsweise in Offshore-Windkraftanlagen, Schiffsanwendungen oder in land- und forstwirtschaftlichen Maschinen.

Infolge ihrer geringen inneren Reibung erhöhen Mobil SHC Hydraulic EAL Schmierstoffe die Energieeffizienz der Anlagen. Tests in kontrollierter Umgebung ergaben, dass das neue Produkt im Vergleich zu konventionellen Hydraulikölen den Energieverbrauch hydraulisch betriebener Pumpen bis zu 3,6 Prozent verringern konnte. Dem gegenüber steigt die Materialeffizienz, weil die ausgewogene Formulierung von Mobil SHC Hydraulic EAL zum Verschleißschutz technischer Komponenten beiträgt.

Der hohe Viskositätsindex sorgt für den Erhalt der spezifischen Schmiereigenschaften auch bei Extremtemperaturen. Ausgezeichnete Filtrationseigenschaften sowie eine große Kompensationsfähigkeit bei Wasserkontaminationen helfen die Lebensdauer von Ölfiltern zu verlängern und somit auch die Intervalle zwischen den Ölwechseln zu vergrößern. Die hohe Leistungsfähigkeit und der damit verbundene geringere Wartungsaufwand tragen besonders in herausfordernden Umgebungen dazu bei, nicht nur die Betriebskosten zu reduzieren, sondern auch das Unfallrisiko für die Mitarbeiter.

„Die Schmierstoffe der Mobil SHC Hydraulic EAL Reihe verdeutlichen eindrucksvoll die Vorteile von Schmierstoffen auf synthetischer Basis und erfüllen die EU-Vorgaben zur Umweltverträglichkeit“, erklärt Rainer Lange, Spezialist für synthetische Schmierstoffe bei ExxonMobil.

Die umweltverträglichen Mobil SHC Hydraulic EAL Schmierstoffe werden unter den für Europa typischen, natürlichen Bedingungen zu über 60 Prozent bereits während eines Monats abgebaut. Durch diese schnelle Zersetzung reduziert sich die Umweltbelastung erheblich.


 
Schließen