Zum Hauptinhalt springen
Suche

News

Montag, 9. Nov. 2015  

Effizienz auf allen Produktionsstufen

Landwirtschaftliche Betriebe stehen unter hohem Kosten- und Termindruck. Demzufolge müssen alle Produktionsstufen effizient gestaltet werden, was auch einen planbaren, perfekt funktionierenden Fuhr- und Maschinenpark voraussetzt. Dabei leisten Mobil Schmierstoffe einen messbaren Beitrag in der gesamten Wertschöpfungskette von der Ernte bis zur Energieerzeugung.

Zum einwandfreien Betriebszustand des landwirtschaftlich genutzten Fuhrparks tragen die Mobil Delvac Schmierstoffe bei. Sie garantieren durch ihren Verschleißschutz und die verlängerten Ölwechselintervalle den zuverlässigen Einsatz der Maschinen, wenn sie gebraucht werden. Diese Hochleistungsschmierstoffe von ExxonMobil sorgen bereits seit 90 Jahren für mehr Effizienz bei Nutzfahrzeugen: So brachte ExxonMobil (seinerzeit Vacuum Oil Company) bereits 1925 mit DELVAC (Diesel Engine Lubricant Vacuum) ein Motorenöl auf den Markt, das auf die Anforderungen von Dieselmotoren in Nutzfahrzeugen maßgeschneidert wurde. Bis heute begleiten die Produkte der Mobil Delvac Reihe immer wieder auf Augenhöhe den rasanten technologischen Fortschritt in der Entwicklung von Nutzfahrzeugen und bilden bei Saat und Ernte einen wertvollen Baustein in der Wertschöpfungskette.

Die landwirtschaftlichen Produktionsstufen enden heutzutage allerdings nicht mit der Ernte: Produkte und Abfälle werden inzwischen auch zur Energieerzeugung in Deponie- und Biogasanlagen verwendet. Dabei kommen häufig Gasmotoren zum Einsatz, die spezielle Anforderungen an Schmierstoffe stellen. Bereits seit 50 Jahren entwickelt ExxonMobil für diese besonderen Ansprüche Mobil Pegasus Schmierstoffe. Mit Mobil Pegasus 605 Ultra 40, dem Produkt der jüngsten Generation, stellt ExxonMobil einen Hochleistungsschmierstoff speziell für Gasmotoren mit hoher Leistungsdichte zur Verfügung. Dank seiner thermischen Stabilität sowie der erhöhten Oxidations- und Nitrationsstabilität sorgt das Produkt für eine längere Öllebensdauer und trägt durch außergewöhnlich hohen Verschleißschutz dazu bei, die Sicherheit zu erhöhen, die Produktivität zu steigern und gleichzeitig die Betriebskosten zu senken.

ExxonMobil präsentiert ihre Produkte für die gesamte landwirtschaftliche Wertschöpfungskette vom 8. bis 14. November 2015 in Halle 18 Stand B16 auf der Agritechnika.

Schließen