Zum Hauptinhalt springen
Suche

News

Mittwoch, 24. Jan. 2018  

Hoppstädten-Weiersbach: Neu gebaute Tankstelle öffnet unter Esso Logo

Wer in den vergangenen Monaten in der Harald-Fissler-Straße 2 in Hoppstädten-Weiersbach, direkt gegenüber des Kinos Movietown, unterwegs war, konnte zahlreichen Handwerkern beim Bau einer Tankstelle zusehen. Sie eröffnete unter Esso Logo am heutigen Mittwoch, 24. Januar.

„Dass Geschäftsleute in den Neubau von Tankstellen investieren, freut mich sehr – umso mehr natürlich, wenn wir diese modernen Stationen in unser Esso Netz aufnehmen können. Das zeigt, wie attraktiv unser Markenname und die vielen Leistungen, die wir unseren Partnern bieten, sind“, erklärt Alexander Hentschke, Leiter des Esso Tankstellengeschäfts in Deutschland, und dankt damit dem Stationsinhaber Mathias Wild, Leiter von Petroltown Enterprises, für das entgegengebrachte Vertrauen.

Die Tankstelle in der Harald-Fissler-Straße 2 in Hoppstädten-Weiersbach erhält zur Eröffnung das moderne Synergy-Design. Synergy ist der neue Markenauftritt von Esso, der seit dem vergangenen Jahr schrittweise bundesweit ausgerollt wird und aus einer frischen Optik mit Elementen wie der sogenannten Wave vor den jeweils ersten Zapfsäulen und einer neuen Farbgebung – die Kraftstoff-Pumpen sehen künftig blau aus – überzeugt. Da der Stationsbetreiber auf der gegenüberliegenden Straßenseite auch das Kino betreibt und somit Film-Liebhaber ist, hat er den Tankstellen-Shop mit einem etwa 5 mal 4 Meter großen Wandgemälde – eine Szene aus den „Fast & Furious“-Kinofilmen – verzieren lassen. „Mir war es sehr wichtig, meine Leidenschaft für Filme auch hier in der Tankstelle sichtbar zu machen“, so Wild.

Er freut sich über den Verkaufsstart: „Die Gespräche mit Esso verliefen sehr angenehm und auf Augenhöhe. Ich freue mich, künftig mit dieser bekannten und beliebten Marke zusammenarbeiten zu können.“

Der Tankstellen-Bau startete im September vergangenen Jahres. Eröffnet wurde die Esso Station am heutigen Mittwoch, 24. Januar – inklusive Backshop, Adblue-Säule für Lkw und Waschanlage. „Unsere Kunden können künftig bei uns übrigens auch mit der DeutschlandCard Punkte sammeln und an den Aktionen teilhaben, die Esso regelmäßig gemeinsam mit den Sparkassen durchführt“, sagt Stationsinhaber Wild.

Schließen