Zum Hauptinhalt springen
Suche

Malaria kann vermieden, behandelt und geheilt werden. Wir fördern eine Vielzahl von Präventions-, Behandlungs- und Hilfsprogrammen, um malariabedingte Todesfälle zu eliminieren.

Unser Engagement

Als wichtiger Arbeitgeber und Investor in Afrika kennt ExxonMobil die verheerenden Auswirkungen von Malaria aus erster Hand. Deshalb haben wir uns einer internationalen Initiative für den Kampf gegen diese tödliche Krankheit angeschlossen.

Erfolge im Kampf gegen Malaria

Der gemeinsame Einsatz von Institutionen, Einzelpersonen und den von ihnen vertretenen Gemeinschaften führte dazu, dass heute mehr Menschen als je zuvor die notwendigen Mittel zur Prävention und Behandlung von Malaria zur Verfügung stehen.

Schließen