Diesel Efficient

Esso Diesel Efficient wurde vor allem für Fuhrparkunternehmen formuliert, deren Fahrzeuge regional unterwegs sind und am Standort betankt werden. Der Kraftstoff kann dazu beitragen, Verbrauch und Emissionen zu reduzieren.



Esso Diesel Efficient wurde vor allem für Fuhrparkunternehmen formuliert, deren Fahrzeuge regional unterwegs sind und am Standort betankt werden. Der Kraftstoff kann dazu beitragen, Verbrauch und Emissionen zu reduzieren.

Auch in Zukunft werden Dieselkraftstoffe – vor allem durch die steigende globale Wirtschaftsentwicklung – weiterhin einen bedeutenden Anteil am Energiemix im Verkehrssektor haben. Gleichzeitig werden Emissionsvorschriften strenger werden. Esso Diesel Efficient wurde formuliert, um beide Ziele zu erreichen: die Fuhrparks von Unternehmen in Bewegung zu bringen und gleichzeitig die Belange der Umwelt und Nachhaltigkeit im Blick zu haben.

So wurde Esso Diesel Efficient entwickelt, um Einspritzsysteme vor Ablagerungen zu schützen. Dies trägt dazu bei, sowohl das Sprühmuster des eingespritzten Kraftstoffes als auch die Kraftstoff-/Luftvermischung zu verbessern – was direkten Einfluss auf die Verbrennungseffizienz des Motors hat. Darüber hinaus sorgen die reduzierten Ablagerungen für weniger Kraftstoffverbrauch sowie weniger Emissionen von CO2, NOx und Partikeln.

Unabhängige Tests* bestätigten eine durchschnittliche Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs um bis 2,8 % – das entspricht 28.000 Liter Kraftstoffeinsparung pro 1.000.000 Liter – also ungefähr einer Tankwagenladung. Außerdem sinken die Emissionen: durchschnittlich bis zu 2,8 % weniger Kohlendioxid (CO2), 10 % weniger Stickoxide (NOx) und 22 % weniger Partikel.

 

 

*Weitere Informationen gibt es in unserer Broschüre über Esso Diesel Efficient

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Mobil Schmierstoffe und Flüssigkeiten

ExxonMobil stellt unter der Marke Mobil Schmierstoffe und Flüssigkeiten für Anwendungen unterschiedlichster Art – vom Pkw bis zum Windrad – her.

Kraftstoff der Zukunft: LNG

ExxonMobil ist seit über 40 Jahren auf dem Flüssigerdgasmarkt tätig. Wir werden gemeinsam mit unseren globalen Partnern weiterhin die Forschung und Entwicklung vorantreiben, um Flüssigerdgas weltweit verfügbar zu machen

Raffinerieprozess

Benzin, Diesel, Heizöl, aber auch Frischhaltefolien, Fahrradhelme, Waschmittel und Zahnbürsten haben eines gemeinsam: Erdöl. Der Rohstoff dient nicht nur als Energielieferant, sondern ist auch Bestandteil in zahlreichen Alltagsgegenständen.