Zum Hauptinhalt springen
Suche

2. Okt. 2018

WindEnergy Hamburg: ExxonMobil zieht positive Messebilanz

In weltweit mehr als 40.000 Windkraftanlagen steckt auch ein Stück ExxonMobil – in Form von unterschiedlichen Schmierstoffen für die vielen verschiedenen, komplexen Komponenten. „Daher ist es selbstverständlich, dass wir unsere Produkte und Services auf der Weltleitmesse dieser Branche, der WindEnergy Hamburg, vorstellen“, sagt Ramona Katz, die bei ExxonMobil für den Messeauftritt verantwortlich zeichnete.

Besonders im Fokus standen bei ExxonMobil zwei Schmierstoffe: das Mobil SHC Grease 461 WT, das beispielsweise im Hauptlager der Windkraftanlagen zum Einsatz kommt, sowie Mobil SHC Gear 320 WT, für den Einsatz unter anderem im Hauptgetriebe. Beide sind sowohl für Offshore- als auch Onshore-Anlagen geeignet und helfen durch lange Ölwechsel-Intervalle Windpark-Betreibern dabei, Wartungskosten zu minimieren und damit die Produktivität zu steigern. Außerdem ist wissenschaftlich belegt, dass Mobil SHC Gear 320 WT nicht zu sogenannten White Etching Cracks (WEC), einem ermüdungsbedingten Lagerversagen beiträgt.

Ebenfalls Teil des Messeauftritts während der WindEnergy Hamburg war das Servicepaket der Mobil Serv Schmierstoffanalyse. „Auch sie leistet durch eine Optimierung der Ölwechselintervalle einen Beitrag zur Produktivitätssteigerung von Anlagen. Insofern war klar, dass wir diesen Service unbedingt auch präsentieren wollten“, so Ramona Katz. Beliebt bei zahlreichen Messebesuchern war dabei die Möglichkeit, die Mobil Serv Schmierstoffanalyse mittels Virtual-Reality-Brille und 360-Grad-Video kennenzulernen.

„Nun liegen vier sehr intensive Messe-Tage hinter uns – mit vielen Informations- und Kundengesprächen. Wir sind über das positive Feedback der Besucher unseres Standes erfreut. Alles in allem war die WindEnergy Hamburg für ExxonMobil also ein voller Erfolg“, bilanziert Conor Wilkinson, Europe Energy Manager bei dem Energieunternehmen.

Conor Wilkinson, Europe Energy Manager bei ExxonMobil, am Messestand bei der WindEnergy Hamburg
Foto — Conor Wilkinson, Europe Energy Manager bei ExxonMobil, am Messestand bei der WindEnergy Hamburg

Eindrücke des Messeauftritts von ExxonMobil bei der WindEnergy Hamburg
Foto — Eindrücke des Messeauftritts von ExxonMobil bei der WindEnergy Hamburg

Eindrücke des Messeauftritts von ExxonMobil bei der WindEnergy Hamburg
Foto — Eindrücke des Messeauftritts von ExxonMobil bei der WindEnergy Hamburg

Schließen