Mitsubishi-Importeur setzt auf Mobil Schmierstoffe

ExxonMobil hat sich mit dem Importeur der Marke Mitsubishi in Deutschland – der MMD Automobile GmbH aus der Emil Frey Gruppe - auf eine Lieferpartnerschaft für Schmierstoffe der Marke Mobil geeinigt. Ab Februar 2021 stehen den rund 600 deutschen Mitsubishi Servicepartnern die Mobil-Qualitätsprodukte zur Verfügung.

Neuigkeiten

Mitsubishi-Importeur setzt auf Mobil Schmierstoffe

„Hier ergänzen sich wunderbar zwei starke Partner, die sich bereits aus früherer Zusammenarbeit gut kennen“ sagt Ihno Ihnen, Leiter für Automotive-Schmierstoffe in Deutschland, Österreich und der Schweiz bei ExxonMobil. „Wir freuen uns sehr, dass wir den sehr erfolgreichen Importeur der japanischen Automobilmarke Mitsubishi von der hohen Qualität unserer Schmierstoffe überzeugen konnten“, so Ihnen.

Die Mitsubishi Partner erhalten auch das neue Hochleistungsmotorenöl Mobil Super™ 3000 Formula V 0W-20. Dieses sorgt für eine lange Lebensdauer moderner Motoren z.B. durch Vermeidung von LSPI (Low Speed Pre Ignition) bei aufgeladenen Benzin-Direkteinsprizern. Dank der sehr niedrigen SAE- und HTHS-Viskosität optimiert es Kaltstartverschleiß und Kraftstoffverbrauch.

 

ExxonMobil ist einer der größten privatrechtlichen Energiekonzerne der Welt und mit rund 70.000 Mitarbeitern auf allen Kontinenten tätig. Er sucht und fördert Öl und Gas, verarbeitet diese Rohstoffe und vermarktet entsprechende Fertigprodukte. Dazu zählen auch Schmierstoffe für alle erdenklichen Fahrzeuge – vom Formel-E-Boliden über den privaten Pkw bis zum Lastwagen – sowie für industrielle Anlagen. Diese jahrelange Erfahrung im Schmierstoffbereich wird mit neuen Formulierungen immer weiter ausgebaut und den sich wandelnden Erfordernissen in enger Zusammenarbeit mit den OEMs angepasst. ExxonMobil verfügt über 21 Raffinerien oder -beteiligungen, zahlreiche Petrochemieanlagen sowie Schmierstoffwerke und zählt zu den größten Chemieunternehmen. Der Konzern ist ein namhafter Anbieter von Heizöl und Spezialprodukten. Kraftstoffe werden an über 20.000 Tankstellen vertrieben.